06.07.2017 | Bundesrat im Konfitüren-Paradies von Hero

Während seiner alljährlichen Sommerreise machte der Bundesrat dieses Jahr auch Halt in Lenzburg. Ausgewählte Unternehmen und Vereine präsentierten sich während eines Apéro dem Bundesrat und der Bevölkerung. Seit nunmehr über 130 Jahren ist Hero mit Lenzburg eng verbunden.

Der eigens für diesen Anlass konzipierte Markstand lief unter dem Motto: „Hero Konfitüren aus Lenzburg für die ganze Welt“. Hero-GM Christian Schenk und sein Team luden alle Gäste ein, feinste Hero-Konfitüre zu kosten und gaben dabei Auskunft über die Produktion am Standort Lenzburg. Der liebevoll und aufwändig dekorierte Markstand überzeugte mit vielen historischen Dekorationsartikeln, verschiedenen Konfitürengläsern und vor allem mit den über 40 Kilogramm frischen Früchten. Nach dem Apéro verteilte Hero die frischen Erdbeeren, Kirschen und Aprikosen an die Lenzburgerinnen und Lenzburger. Schaerer und Partner konzipierte und setzte zusammen mit dem langjährigen Partner P.S. Messebau den Hero-Markstand um.